Monochrome Japan

A stunning photo documentary of Japan in black&white. Wonderful pictures, excellently shot. My compliments!

Jane Lurie Photography

“To see in color is a delight for the eye but to see in black and white is a delight for the soul.”

~ Andri Cauldwell

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Tokyo Imperial Palace Grounds

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Tokyo International Forum

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows City Rain

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Temple Roof

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Rush Hour

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Imperial Swans

“Photography takes an instant out of time, altering life by holding it still.”

~Dorothea Lange

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Crosswalk and Umbrella

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Ticket Please

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Stepping Out

“For me, the camera is a sketch book, an instrument of intuition and spontaneity.” 

~Henri Cartier-Bresson

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Kimono and Pumas

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Burger Reflections

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Tea House Pour

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows Kyoto Afternoon

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows All Alone II

FujifilmX-T2, Japan, Photography, Black and White, Monochrome, City, Tokyo, Kyoto, Street, Portrait, Lines, Shadows But I want candy!

“Beauty can be seen in all things, seeing and composing the beauty is what separates the snapshot from the photograph.”

~Matt Hardy

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Deutsche Bahn: Schnellfahrstrecke Berlin–München übertrifft nach erstem Betriebsjahr alle Erwartungen

Tolle Sache, ganz klar. Und die ICE4 sind wirklich feine Geräte.
86 Prozent Pünktlichkeit auf so einer isolierten Strecke sind nicht gerade das Gelbe vom Ei, liebe Deutsche Bahn! Das können die ÖBB besser – ohne Schnellfahrstrecke 😉 .

Bahnblogstelle.net

Ein Jahr nach Eröffnung der Schnellfahrstrecke Berlin–München hat die Bahn das Flugzeug als Verkehrsmittel Nummer 1 zwischen den beiden Metropolen abgelöst. Dies ergibt eine gemeinsame Studie der Deutschen Bahn und Telefónica Deutschland. Demnach nutzen 46 Prozent aller Reisenden die Bahn, 30 Prozent das Flugzeug und 24 Prozent das Auto oder den Bus.


Ursprünglichen Post anzeigen 542 weitere Wörter

Galerie

Von wegen stade Zeit

Alle Jahre wieder also. – Interessant, wie das alles so abläuft im grossen Rahmen und Stil. Und ein Grund mehr für eine vorweihnachtliche Exkursion in die Isarmetropole. München kann also nicht nur Oktoberfest & Hofbräuhaus..

Max Rischart

Was wäre die Weihnachtszeit ohne Plätzchen? Vanillekipferl, Spitzbuben, Bärentatzen, Ochsenaugen und all die anderen leckeren Plätzchen gehören für mich einfach zu Weihnachten – wie der Datschi zum Sommer und der Fladen zu Ostern. Für das Backen dieser kleinen Leckereien lasse ich mich in diesem Jahr einmal  fremd inspirieren. Mir ist zu Ohren gekommen, dass es beim Münchner Traditionsbäcker Rischart wohl eine besonders große Auswahl an Plätzchen gibt. Da werde ich den Konditoren doch einfach mal über die Schulter schauen.

„Ich muss Sie gleich vorwarnen. Besonders besinnlich ist die Adventszeit bei uns noch nicht. Vor allem jetzt, so kurz vor Weihnachten, geht es bei uns richtig rund.“ Mit diesen Worten empfängt mich Herr Hochstätter, Leiter der Confiserie bei Rischart. Und ich merke auch prompt, dass er recht hat. Wagen um Wagen vollbepackt mit Blechen voller Plätzchen wird in die Confiserie geschoben. „Bei uns erhalten Bärentatzen, Nuss- und Kokosmakronen ihren letzten Schliff“…

Ursprünglichen Post anzeigen 435 weitere Wörter

Das kann Bank? Jaa!

DKB kurz erklärt

[Hinweis, dieser Beitrag enthält Affiliate-Links°°.]

Alsoo ganz ehrlich, ich bin nicht diese Kategorie Mensch, die ungeprüft jeden Mist weiterempfiehlt, bloß um vielleicht ein paar Cent damit zu kassieren. Doch hier liegt die Sache etwas anders:

Ich bin seit gefühlt ewigen Zeiten DKB-Kunde (de facto wohl seit Mitte der Nullerjahre – also doch ewig in Bankzeiten gerechnet) und hatte in der ganzen Zeit kein wirklich ernsthaftes Problem, weder in den Abrechnungen, weder beim Service, weder bei der Online-Verwaltung. Ich darf es Euch daher kurz vorstellen, zuerst mit meinen eigenen Worten, dann mit einigen Informationen direkt von der DKB.

Was ist DKB-Cash?

..ein Gratiskonto mit Gratis-VISA-Karte (und Gratis-EC-Karte, die ich aber nicht nutze). Es gibt keine versteckten Kosten.

Wer kann ein DKB-Cash beantragen?

Jeder Ü18 mit Wohnsitz in Deutschland, aber auch Österreich(!), der regelmäßige Lohn- oder Gehaltseingänge hat – also die üblichen Antragshürden für die Eröffnung eines Bankprodukts.

Wie bezahle ich?

Fürs Bezahlen verwendest Du am besten die Gratis-Visa-Karte (im Euroraum ohne zusätzliche Kosten).

Wie hebe ich Geld ab?

Auch dafür verwendest Du die Gratis-Visa-Karte (im Euroraum ohne zusätzliche Kosten). Es gibt jedoch einen Mindestabhebebetrag am EC-Automat / Bankomat von 50€ – darunter wird eine Gebühr fällig.

Wie ist meine Erfahrung mit Online-Banking?

Sehr gut. Übersichtlich. Schnell. Getrennt für Konto und Visa-Karte. Es gibt auch einen gesicherten Bereich, wo Du Deine Kontoauszüge ohne Zeitbegrenzung aufbewahren kannst.

Wie überweise ich Beträge?

Wie bei jedem Girokonto mittels TAN – und zwar sowohl Inlandsüberweisung als auch SEPA-Überweisung (Euroraum). Außerdem kannst Du problemlos Geld zwischen Visa-Karte (wird als eigenes Guthabenkonto geführt) und Girokonto hin- und herschieben.

Wie erfolgt die Abrechnung der Visa-Karte?

Auf Guthaben-Basis und zwar: Von Deinem DKB-Konto verschiebst Du Geld auf das (ohnedies höher verzinste) Visa-Konto. Letzteres ist mit dem DKB-Konto fix verbunden. Es besteht auch die Möglichkeit, regelmäßige und automatische Umbuchungsaufträge vom DKB-Konto zum Visa-Konto einzurichten. Damit stellst Du sicher, dass immer Geld fürs Visa-Bezahlen und -Beheben vorhanden ist.

Gibt es eine App?

Ja, gibt es. Ich verwende aber lieber DKBmobil via Browser.

header

eroeffnen

Wenn Dich das alles überzeugt und Du ein DKB-Konto eröffnen möchtest, verwende dazu bitte diesen Link°°:

Weiterempfehlungslink

Und das meint die DKB selbst über ihr Produkt:

  • Keine Kontoführungsgebühren
  • Weltweit kostenlos bezahlen und
    Geld an Automaten abheben – für Neu- und Aktivkunden
  • Mit Multibanking alle Konten auf einen Blick
  • Kostenloses Girokonto inklusive DKB-VISA-Card vom Testsieger
  • Als Neukunde und als Aktivkunde weltweit kostenlos bezahlen
  • An über 1.000.000 Automaten kostenlos Geld abheben

erlklaerung

testsieger

Wenn Dich das alles überzeugt und Du ein DKB-Konto eröffnen möchtest, verwende dazu bitte diesen Link°°:

Weiterempfehlungslink

________

°°) Hinweis: Affiliate-Link, dh falls Du dieses Produkt über diesen Link kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese Tatsache beeinflußt jedoch in KEINSTER Weise meine Meinung oder Beurteilung des vorgestellten Produkts.

Einen wunderschönen Donnerstag Morgen…

Das reicht schon fast für ein Lebensmotto — viel mehr braucht es nicht für Zufriedenheit, Ausgeglichensein & Glück. — Danke Lis!

a wonderful Thursday morning …

Zitat am Morgen:

Wir brauchen alte Freunde,

die mit uns alt werden,

 und neue,

die uns helfen,

jung zu bleiben

***

L.P.

Ursprünglichen Post anzeigen