Galerie

Von Sissi verschmäht, von den Wiesn-Besuchern geliebt: Der Kaiserschmarrn

Kaum zu glauben, dass in München derart professionell diese Urwiener Spezialät gezaubert wird. Wir lernen nie aus! Zum nächsten Kaiserschmarrn also ab in die Weisswurst- … falsch Kaiserschmarrn-Metropole!

Max Rischart

Der Duft nach frisch gemachtem Kaiserschmarrn liegt in der Luft. Um mich herum fröhliche, lachende Gesichter. Ich stehe vor dem Café Kaiserschmarrn, einem der kleineren Festzelte auf dem Münchner Oktoberfest. Angeblich gibt es in diesem Zuckerschloss, das an die Schlösser des bayerischen Märchenkönigs erinnert, den besten Kaiserschmarrn auf der Wiesn. Ob das stimmt und wie es in einer Festzeltküche zugeht, werde ich heute erfahren.

Als Koch im Café Kaiserschmarrn darf man keine Platzangst haben. Der Vergleich mit einem wuseligen Ameisenhaufen kommt dem Ganzen recht nah. „Wenn man auf so engem Raum zusammenarbeitet ist es wichtig, dass man sich gut versteht“, erklärt Thomas Plötz, Küchenchef im Café Kaiserschmarrn. Insgesamt acht Köche und Köchinnen sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Die meisten sind von Beginn an dabei – seit nunmehr zehn Jahren. Im Café Kaiserschmarrn gibt es nicht nur das umfangreichste Frühstücksangebot auf dem gesamten Oktoberfest, sondern auch eine Vielzahl an…

Ursprünglichen Post anzeigen 421 weitere Wörter

Advertisements

Hmm, gibt zu denken – Ein Zitat

»Vergeuden Sie nicht Ihre Zeit damit, das Leben eines anderen zu leben.«

Steve Jobs

Gaisstein, NÖ

Buchtipp:

jobs.jpg

Passend dazu:

Jessie Hartland : Steve Jobs – Das wahnsinnig geniale Leben des iPhone-Erfinders. Eine Comic-Biographie

Das Genie hinter dem iPhone – Steve Jobs, der Mann mit der Zukunftsvision.
Die Wetter-App auf unserem iPad sagt uns, was wir morgens anziehen sollen. Die Musik, die uns den Tag über begleitet, haben wir von iTunes. Und der Film, den wir abends schauen, ist von Pixar. Hinter all diesen Produkten steht Steve Jobs. Der Mann mit dem schwarzen Pullover bestimmt unseren Alltag – auch noch Jahre nach seinem Tod. Selbst das Internet gäbe es ohne ihn vermutlich nicht. Guru, Visionär, Tyrann, Erfinder, Verkäufer, Apple-Gründer – es gibt viele Geschichten über Steve Jobs. Zusammen ergeben sie das wahnsinnig geniale Leben einer der schillerndsten Persönlichkeiten unserer Zeit. Umwerfend gezeichnet, locker erzählt und trotzdem mit Tiefgang: Diese Graphic Novel ist das iPhone unter den Biographien. Alle anderen sind bloß Telefone! — Ausgezeichnet mit dem EMYS-Sachbuchpreis im September 2016!

 

Mehr über den Apple-Gründer Steve Jobs

 

_________

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links, dh falls Du den Link klickst und auf der aufgerufenen externen Seite einen oder mehrere Artikel über diesen Link kaufst oder Dich für den angebotenen Service anmeldest, erhalte ich eine kleine Provision. Diese Tatsache beeinflußt jedoch in KEINSTER Weise meine Meinung oder Beurteilung dieses Artikels.

I'm part of Post A Day 2017

Noch ein Glückszitat…

»Zum Glück gehört, dass man irgendwann beschließt, zufrieden zu sein.«

Klaus Löwitsch

Weinviertel

Passend dazu:

hafen

Hafendetektiv – Folge 1-13 [4 DVDs]

Ein Wiedersehen mit der Kultkrimiserie aus dem Ruhrgebiet
Spürnase mit sprödem Charme – Der Hafendetektiv Benno Stepanek (Klaus Löwitsch) ist anders. Er hat sehr spezielle Methoden, seine Gangster dingfest zu machen. Denn der raubeinige Kerl mit Pudelmütze und Dreitagebart kennt sein Revier. Dass er immer ernst aus der Wäsche schaut, liegt wohl nicht nur an seinem spröden Charakter und seinem trockenen Humor. Er hat als Detektiv auch ein verdammt schwieriges Gebiet zu bewältigen: den Duisburger Hafen. Ein unübersichtliches Terrain, in dem man sich gerne verzettelt. Auch sind die Seeleute nicht gerade die Auskunft freudigsten Menschen. Der elegante und höfliche Kriminaloberrat Toffer (Hellmut Lange) stößt bei solch zugeknöpften Kerlen schnell an seine Grenzen. Stepanek aber kennt jeden von ihnen. Ob Industriespionage, Mord, Entführung, Raub oder Sabotage – er hat es raus, wie man an Informationen kommt. Und Toffer ist zwar korrekt. Doch so korrekt, dass er – gebremst durch lauter Bürokratie – Verbrecher laufen lässt, nun auch wieder nicht. Wenn’s brennt ruft er Stepanek. Der setzt sich dann in sein Schlauchboot – und handelt spontan, risikoreich und stets unvorhersehbar… Charakterdarsteller Klaus Löwitsch (bekannt aus „Peter Strohm“) spielt ganz sich selbst! Auf die Frage wie viel von ihm im Hafendetektiv Stepanek steckt, antwortete Löwitsch: „Alles!“ Er hat die Figur mit entwickelt…

Klaus Löwitsch (Darsteller), Sigi Rothemund (Regisseur) Alterseinstufung: Freigegeben ab 12 Jahren Format: DVD

_________

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links, dh falls Du den Link klickst und auf der aufgerufenen externen Seite einen oder mehrere Artikel über diesen Link kaufst oder Dich für den angebotenen Service anmeldest, erhalte ich eine kleine Provision. Diese Tatsache beeinflußt jedoch in KEINSTER Weise meine Meinung oder Beurteilung dieses Artikels.

I'm part of Post A Day 2017

Wenn es doch bloß immer so leicht wäre … – Zitat

»Disziplin heißt, etwas, das man hasst, zu tun, so zu tun, als liebte man es.«

Michael Gerard Tyson

Graz

Graz

Buchtipp:

minduck.jpg

Petra Bock: Mindfuck – Warum wir uns selbst sabotieren und was wir dagegen tun können

Die Parallelwelt in unserem Kopf: Wir werden täglich zum Opfer von Mindfuck: wenn wir versuchen, es anderen recht zu machen, und darüber unsere eigenen Bedürfnisse vergessen. Wenn wir uns selbst kritisieren und abwerten. Wenn wir uns an starre Regeln halten, anstatt selbstbewusst unseren Weg zu gehen. Wenn wir dauerhaft unter unseren Möglichkeiten bleiben.
Petra Bock ist eine der erfolgreichsten Coachs in Deutschland und hat das Phänomen der mentalen Selbstsabotage analysiert. Sie erklärt, welche Denkmuster Mindfuck erzeugen, woher sie kommen und wie wir sie überwinden – um endlich unser wahres Potenzial auszuschöpfen und unser Leben zu verbessern.

Noch mehr Disziplin hier

Und mehr Graz gibt’s hier

_________

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links, dh falls Du den Link klickst und auf der aufgerufenen externen Seite einen oder mehrere Artikel über diesen Link kaufst oder Dich für den angebotenen Service anmeldest, erhalte ich eine kleine Provision. Diese Tatsache beeinflußt jedoch in KEINSTER Weise meine Meinung oder Beurteilung dieses Artikels.

I'm part of Post A Day 2017

Heute schon in der Bibel gelesen?

Besser eine Handvoll Ruhe, als beide Fäuste voll Mühsal und Haschen nach Wind.
Prediger 4,6

Empfehlung:

Die Bibel nach Martin Luthers Übersetzung – Lutherbibel revidiert 2017

Jubiläumsausgabe 500 Jahre Reformation. Mit Sonderseiten zu Luthers Wirken als Reformator und Bibelübersetzer. Mit Apokryphen.

Die neu revidierte Lutherbibel 2017 ist verständlicher geworden und näher an Martin Luthers kraftvoller Sprache als zuvor. Diese Jubiläumsausgabe zum fünfhundertjährigen Reformationsjubiläum enthält nicht nur den komplett neu durchgesehenen Bibeltext sondern auch 80 informative Sonderseiten zum Thema Martin Luther als Mensch, Reformator und Bibelübersetzer. Interessant sind auch die Vorreden Luthers zu den biblischen Büchern und die Hintergrundinformationen zu den Revisionen der Lutherübersetzung von 1546 bis 2017.
• Bibeltext mit Apokryphen
• 64 informative Sonderseiten
• Mit den Vorreden Martin Luthers
• Farbige Landkarten

_________

Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links, dh falls Du den Link klickst und auf der aufgerufenen externen Seite einen oder mehrere Artikel über diesen Link kaufst oder Dich für den angebotenen Service anmeldest, erhalte ich eine kleine Provision. Diese Tatsache beeinflußt jedoch in KEINSTER Weise meine Meinung oder Beurteilung dieses Artikels.

 

I'm part of Post A Day 2017