Eisenbahnpreis: agilis für „beste Qualität im bayerischen Bahnverkehr“ ausgezeichnet

Gratulation – besonders dem beherzten Lokführer!

bahnblogstelle.net

Das Regensburger Eisenbahnverkehrsunternehmen agilis und ein Lokführer der Bayerischen Regiobahn haben als erste Preisträger den neu ins Leben gerufenen Bayerischen Eisenbahnpreis, die „Adler-Medaille“ erhalten.


Ursprünglichen Post anzeigen 279 weitere Wörter

Advertisements

Deutsche Bahn: Schnellfahrstrecke Berlin–München übertrifft nach erstem Betriebsjahr alle Erwartungen

Tolle Sache, ganz klar. Und die ICE4 sind wirklich feine Geräte.
86 Prozent Pünktlichkeit auf so einer isolierten Strecke sind nicht gerade das Gelbe vom Ei, liebe Deutsche Bahn! Das können die ÖBB besser – ohne Schnellfahrstrecke 😉 .

bahnblogstelle.net

Ein Jahr nach Eröffnung der Schnellfahrstrecke Berlin–München hat die Bahn das Flugzeug als Verkehrsmittel Nummer 1 zwischen den beiden Metropolen abgelöst. Dies ergibt eine gemeinsame Studie der Deutschen Bahn und Telefónica Deutschland. Demnach nutzen 46 Prozent aller Reisenden die Bahn, 30 Prozent das Flugzeug und 24 Prozent das Auto oder den Bus.


Ursprünglichen Post anzeigen 542 weitere Wörter

ICE 4 erhält ETCS-Zulassung in Deutschland

Sehr interessant — und es betrifft auch Österreich: Einige werden auch hier verkehren, auf der Paradestrecke, die ja jetzt „Weststrecke“ statt „-bahn“ heißt.
Und: Ganz besonders gut gelungen finde ich den Führerstand — top!

bahnblogstelle.net

Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) hat den ICE 4 für den Betrieb mit dem Zugbeeinflussungssystem European Train Control System (ETCS) in Deutschland zugelassen. Damit können die Hochgeschwindigkeitszüge vom Typ ICE 4 wie geplant auf der mit diesem System ausgerüsteten Strecke zwischen Berlin und München den Betrieb zum Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn am 9. Dezember 2018 aufnehmen.


Ursprünglichen Post anzeigen 253 weitere Wörter