Schnelles Roggen-Joghurt Brot mit Dinkel

Sieht toll aus – und wenn es dann auch nur halb so gut schmeckt, ist das schon „mega“, wie man heute so flapsig zu sagen pflegt.

Probier‘ ich beizeiten selbst mal aus – top!

Patricia's Abenteuerkekserl

Selber Brot zu backen liegt derzeit voll im Trend. Wenn du glaubst, dass das nur etwas für Back-Erfahrene ist, oder dass du dafür unglaublich viel Zeit brauchst, dann liegst du falsch. Ich backe mit dir ein saftiges und schnelles Roggen-Joghurt Brot mit Dinkel – und das im Nullkommanix.




Brot backen kostet zu viel Zeit – sagen sie

Immer wieder höre ich, dass Brot backen viel zu viel Zeit in Anspruch nimmt. Immerhin ist Brot sehr aufwändig herzustellen – und der Teig muss auch ewig gehen. Das trifft zwar für Germteige (Hefeteige) zu oder auch für das Ansetzen eines Sauerteigs, aber es gibt auch viele Brotrezepte, die ganz fix gehen. Bei schnellen Brotrezepten wird der Teig durch Backpulver oder Natron zum Aufgehen gebracht. Und das ohne lange Geh- und Ruhezeiten.

Beim schnellen Roggen-Joghurt Brot wird der Teig durch Natron schön locker. Trotzdem bekommt das Brot außen eine schöne, knusprige Kruste…

Ursprünglichen Post anzeigen 511 weitere Wörter

Diesen Beitrag kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.